OLX35

 

Artikel im Solinger Tageblatt

 

Sechs Solinger Bürger*innen begeben sich auf eine Zeitreise in ein nachhaltiges Ohligs. Sechs verschiedene Aspekte – beispielhaft als mögliche Wandlung eines Stadtteils. Der Film soll als Einstieg in eine Podiumsdiskussion dienen.

Geplant ist eine Diskussion zwischen Wuppertal Institut, Jugendstadtrat, Fridays for Future sowie Vertreter*innen der Stadt Solingen.

Eine Veranstaltung von: Nachbarschaftsgarten Oase-Ohligs-Ost e.V.

Mit freundlicher Unterstützung von:
Medienprojekt Wuppertal, Demokratie leben!, Cobra Club e.V., Galileum Solingen, Ev. Kirchengemeinde Ohligs